Monatsarchive: August 2012

FFT über .csv via Octave

Oft möchte man geloggte Daten eines Zeitsignals in den Bildbereich transformieren.  Hierzu lässt sich sehr gut Octave verwenden. In diesem Beispiel wird eine Datei eingelsen, welche den Wert des Zeitsignals enthält und durch ein Simikolon getrennt anschließend zugehörige Zeit enthält. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DSP, Octave | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar